MP3-Integration 1: AudioPlayer

Ich werde nun peu á peu ein paar verschiedene MP3-Integrationen austesten, das brauche ich für eine andere Seite und dies hier ist ja schließlich auch ein Versuchsfeld.

[audio:https://www.weblogistan.de/wp-content/uploads/2009/06/Erofejevinemedlenavipil.mp3|titles=Venedikt Erofeiev]

Dieser MP3-Clip ist mit dem AudioPlayer-Plugin eingebunden.

Der Pfad zur Datei wurde mit der Funktionalität der Mediathek eingebunden. Dann wird im Uploads-Verzeichnis gesucht und die A Audio-Syntax von WordPress durch eigene Syntax ersetzt.

Es liest Venedikt Jerofeev ein kurzes Kapitel aus "Moskau-Petuschki".

Und ein Versuch ohne langen Pfad:

[audio:Erofejevinemedlenavipil.mp3|titles=Venedikt Erofeiev]

Wenn man keinen Pfad zu einer Datei angibt, wird in einem Standard-Verzeichnis auf dem Server nach der Datei gesucht.

Mir gefällt aber nicht. dass der Titel zweimal wiederholt wird. Schalte ich die Anzeige der Informationen über das Stück in den Audio-Player-Optionen aus, wird gar nichts angezeigt.

Es gefällt mir, daß das Plugin soviele Optionen für die Gestaltung des Players bietet. Und ganz besonders, dass zur Farbgestaltung die Farben des aktiven WordPress-Themes angeboten werden.