MP3-Integration 5: ProPlayer

Der PROPLAYER ist so professionell, daß er keine richtige Information liefert, wie er genutzt wird, nur eine riesige Optionen-Liste.

Um einfach mal ein MP3 einzubinden, muss man den ShortCode des Players verwenden und den Typ "MP3" hinzufügen:

Das funktioniert aber gar nicht.

Ich habe die Hintergrunddatei austauschen können in der Options-Seite, mal sehen ob ich das Wasserzeichen entfernen kann.

Was aber immer noch nicht bedeutet, dass die MP3-Dateien abgespielt werden. OK, Wasserzeichen konnte ich auch entfernen.

[pro-player type="MP3"]https://www.weblogistan.de/wp-content/uploads/2010/06/2005_4.mp3[/pro-player]