Diese permanenten Aktualisierungen machen einen ganz wuschig

wenn man, wie ich, mehrere Blogs mit WordPress betreibt oder pflegt, fühlt man sich manchmal wie ein Hamster im Aktualisierungs-Rad. Da möchte man einfach einen Beitrag schreiben und erstmal prangt die Meldung neuer notwendiger Aktualisierungen im DashBoard.

Das nervt auf die Dauer schon. Andererseits möchte ich auch kein Sicherheitsrisiko eingehen und aktualisiere also erstmal.

Und wenn das dann durch ist, habe ich vergessen, was ich schreiben wollte.

So gehts.

Schlimmer aber, ich gebe es zu, ist diese unendliche Spirale der Java-Aktualisierungen.